Gewinnspiel-Tipp

Gewinnen Sie ein Babynestchen im Stoff Ihrer Wahl von Einmalige Lieblingsstücke im Wert von 49,00 €!

 

In einem Babynest können Babys sicher z.B, im Elternbett oder auf dem Sofa schlafen. Außerdem ist es auch ein flexibles Reisebettchen und kann durch die eingearbeitete Schaumstoffmatratze einfach auf den Boden oder auf das Sofa gestellt werden.

Die Form des Babynest erinnert an die Form des Bauches der Mutter und sobald es die Begrenzung spürt, entspannt es sich.

Damit keine Unfälle passieren sollten die Füße des Babys immer in Richtung der Kordel liegen.

Die Liegefläche der Nestchen ist ca. 60cm lang. Die Umrandung ist mit Füllmaterial (Ökotex 100 zertifiziert) gefüllt und die Liegefläche besteht aus einer 3 cm dicken Schaumstoffmatratze.

Das Babynest eignet sich perfekt für Babys von 0 - 4 Monate. Geöffnet können auch noch größere Kinder darin Schlafen.

Gewinnspiel-Frage:

Wie dick ist die Schaumstoffmatratze der Liegefläche?

A  2 cm
B  3 cm
C  4 cm

Kleiner Tipp: Die Antwort versteckt sich hier.

 

 

Teilnahmeschluss: Sonntag, 25.02.2018, 24.00 Uhr

Der/Die glückliche Gewinner/in wird per E-Mail benachrichtigt und erhält den Preis im Anschluss an die BABYWELT Frankfurt per Post.

 

 

 

Teilnahmebedingungen

§ 1 Allgemeines
(1) Das Gewinnspiel wird von der FLEET Events GmbH im Namen von
Einmaliges Lieblingsstücke durchgeführt und läuft bis 25.02.2018 um 24.00 Uhr.
(2) Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt, indem die Gewinnspiel-Frage durch Versendung der Antwort an info@babywelt-messe.de beantwortet wurde. Der Eingang der Gewinnantwort hat innerhalb der genannten Frist zu erfolgen. Für die Richtigkeit seiner Email- und/oder Postadresse ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang der E-Mail bei der FLEET Events GmbH. Die Bestimmung über die Laufzeit des Gewinnspiels bleibt - auch ohne Nennung einer Frist - der FLEET Events GmbH vorbehalten.

§ 2 Teilnahmeberechtigung
(1) Zur Teilnahme berechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Jüngere Teilnehmer benötigen die Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.
(2) Zur Teilnahme ist es zwingend notwendig, dass sämtliche getätigte Angaben zur Person der Wahrheit entsprechen, ansonsten kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel gemäß § 3 (4) erfolgen.

§ 3 Ausschluss vom Gewinnspiel
(1) Ausgeschlossen von der Teilnahme am Gewinnspiel sind Mitarbeiter der FLEET Events GmbH, sowie deren Angehörige.
(2) Die FLEET Events GmbH behält sich das Recht vor, bei Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, die betreffende/n Person/en von dem Gewinnspiel auszuschließen.
(3) Bei der Nutzung unerlaubter Hilfsmittel und/oder der Schaffung eines Vorteils durch Manipulation, kann es auch zu einem Ausschluss kommen.
Auch bereits ausgehändigte Gewinne können ggf. zurückgefordert werden.
(4) Ferner kann es zum Ausschluss kommen, wenn ein Teilnehmer falsche Angaben zu seiner Person macht.

§ 4 Datenschutz
(1) Durch die Angabe seiner Daten erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich dazu bereit, dass die FLEET Events GmbH seine Daten für die Dauer des Gewinnspiels speichert und ggf. an seine Kooperationspartner übermittelt.
(2) Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf an die Email-Adresse info@babywelt-messe.de die Einwilligung in die Speicherung aufzuheben und somit von der Teilnahme am Gewinnspiel zurückzutreten.
(3) Die FLEET Events GmbH verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes zu beachten und das Fernmeldegeheimnis zu wahren.

§ 5 Haftung
(1) Mit der Aushändigung des Gewinns wird die FLEET Events GmbH von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus den Nutzungsbedingungen bereits ein früherer Zeitpunkt ergibt.
(2) Die FLEET Events GmbH haftet nur für Schäden, welche durch die FLEET Events GmbH oder einem ihrer Erfüllungsgehilfen vorsätzlich, grob fahrlässig oder durch Verletzung von Kardinalspflichten verursacht wurden. Dies gilt nicht für Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.
Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt besonders für Schäden, die durch Fehler, Verzögerung oder Unterbrechung in der Übermittlung, bei Störungen in der technischen Anlage und des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten oder Viren verursacht werden.

§ 6 Sonstiges
(1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
(2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
(3) Sollten einzelne Bestimmungen ungültig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dennoch erhalten.
(4) die Nutzungsbedingungen können jederzeit durch die FLEET Events GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.